Juni 27, 2017 Jan Jung

Landesliga Geesthacht

Am 25.06 fand das 2. Rennen in der Landesliga SH statt. Da zeitgleich auch in der Regionalliga gestartet wurde, war es das Rennen der „Ersatzstarter“ bzw. Liganeulinge. Wie sehr improvisiert werden musste, zeigt die Nachmeldung von Ben Neumann- der erst am Freitag vor dem Rennen das Go bekam. Seine Nachnominierung stellte sich als absoluter Glücksgriff raus, da er an diesem Tag das stärkste Einzelresultat der 5 Starter lieferte. Das Team der TriAs vertraten in Geesthacht: Tim Daumann, Björn Gottschalk, Jan Köster, Ben Neumann und Ligadebütant Jens Popke. Im Ziel trennten die Athleten der TriAs Flensburg nur wenige Minuten voneinander – was zu einem geschlossenen Mannschaftsergebnis und Platz 9 in der Wertung der 21 Teams der Landesliga Schleswig-Holstein führte.