Reminder: Ligatreffen am 03.02.2017

Für alle Liga-Starter, potentielle Teilnehmer und interessierte Mitglieder:
Bitte denkt bis zum 27.01. daran, euch bei Hannah (hannah.jelinek@trias-flensburg.de) für das Ligatreffen am 03.02.2017 um 18.30 Uhr in der Oase Mürwik anzumelden.
Es geht um die Bildung der Teams und das eventuelle Aufstellen einer weiteren Landesliga Mannschaft.

Also ran an die Tasten und anmelden!

reminder

Sportler des Jahres 2016

Zum elften Mal sind die Leserinnen und Leser des Flensburger Tageblatts aufgefordert, ihre Favoriten zu wählen.

Die Redaktion des SHZ hat für das Wahljahr 2016 wieder Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt,
die herausragende Ergebnisse erzielten oder sich mit dauerhaft guten Leistungen qualifizierten.

Darunter in diesem Jahr auch die TriAs Athleten Conny Nissen und Dirk Wunderlich.
Bis zum 12. Februar 23.59 Uhr könnt ihr noch für unsere beiden TriAsse wählen und zwar wie folgt:

ConnyNissen
Tel. 0137 808400713
SMS an die 52020 mit dem Text „sport fl 07“

Dirk Wunderlich
Tel. 0137 80840071305
SMS an die 52020 mit dem Text „sport fl 05“

50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz (Mobilfunk ggf.teurer)und pro SMS

Wir drücken den beiden die Daumen!

Quelle: Flensburger Tageblatt vom 23.01.2017

 

sport-des-jahres-shz-2016

Die TriAs Jugend feiert die Weihnachtsfeier im JUMP HOUSE!

Eine Stunde Ausdauer- und Krafttraining und Spaß für die TriAs Jugend im JUMP HOUSE Flensburg. Für Aishe und Georg ein voller Erfolg, alle Angemeldeten waren da und bereit für eine Stunde Riesenspaß beim Springen, Trampolin Völkerball, Basketball und Vielem mehr.

Wir freuen uns, dass die JUMP HOUSE Idee so gut angenommen wurde und blicken schon jetzt auf die kommende Weihnachtsfeier, vielleicht auch wieder als ein Sport Event?! Ideen und Vorschläge sind herzlich willkommen.
DSC_0850-1

Drelsdorf zum zweiten

Wieder war es ein erfolgreiches Wochenende der TriAsse in Drelsdorf über 15km.
Starke Leistungen der Damen und Herren in allen Altersklassen.

Hier die Ergebnisse:

FRAUEN:
K.Iversen 1:19
I.Ommen 1:18
S.Will 1:11

Männer:
T.Schiebler 1:20
M.Laukens 1:13
T.Zidorn 1:07
S.Bendixen 1:06
T.Petersen 1:04
M.Janke 1:00
B.Neumann 58

Die Saison kann kommen!

 

WhatsApp Image 2017-01-22 at 12.00.24-1

Anfänger-Schwimmtraining ab 26.01.2017

Ab dem 26.01.17 werden wir im Marinebad eine Bahn für das Anfängerschwimmen bzw. Technikschwimmen zur Verfügung stellen. Hier sollen sich in erster Linie unseren „neuen Athleten“, die mit dem Schwimmen noch nicht so vertraut sind, angesprochen fühlen. Aber auch alle anderen, die noch Bedarf in technischem Feintuning haben können mitmachen .

Als Trainer konnten wir Johannes Freyer gewinnen, der schon einmal bei uns als Trainer aktiv war.

schwimmer

Bobbycar für Merle und Dirk

Nach guter Tradition des TriAs Flensburg haben Jens-Peter und Jan, den glücklichen Eltern Merle und Dirk mit einem BobbyCar zu ihrem kleinen Wunderlich gratuliert. Natürlich verknüpft der Verein mit dem knallroten Sportgerät die Hoffnung, dass es des Sprössling mit gutem Aufbautraining und liebevoller Pflege gelingt, in die Fußstapfen seines erfolgreichen Vaters zu treten.

Herzlichen Glückwunsch Merle und Dirk!

dierkundmerle-1

Winterlaufserie Drelsdorf am 08.01.17 – 10km-Lauf

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und schon bot sich am gestrigen Sonntag die Gelegenheit, eventuell gefasste sportliche Vorsätze für 2017 beim ersten Lauf der Drelsdorfer Winterlaufserie umzusetzen.

Natürlich nahmen auch wieder einige TriAsse am 10km-Lauf teil. Der schnellste Mann unseres Vereins war mit 38:08 min Ben Neumann, der sich mit dieser super Leistung einen tollen 16. Rang sicherte. Schnellste TriAs-Frau war Sina Will in 48:10 min. Erwähnenswert ist zudem noch der Einsatz von Lena Nommensen als Anfeuerungsmaschine auf dem Rad, die mit ihrem professionellen Coaching am Rand einige TriAsse zu persönlichen Höchstleistungen gepusht hat.

drelsdorf2017

Hier unsere Ergebnisse:

Benjamin Neumann                       38:08 min

Maximilian Janke                            38:39 min

Thomas Petersen                            42:24 min

Dierk Naumann                                44:31 min

Tim Zidorn                                         44:46 min

Kim-Oliver Graßat                           44:49 min

Torben Benecke                              45:08 min

Michael Laukens                             47:07 min

Till Schiebler                                     49:08 min

Sina Will                                              48:10 min

Ilse Ommen                                       50:16 min

Hannah Jelinek                                51:49 min

Iversen Kristina                                51:57 min